Wahlbetrug in den USA? Ja natürlich!

10. November 2020 0

Trump spreche von Wahlbetrug, könne dafür bislang aber keine Beweise vorlegen, heißt es in diversen Nachrichtensendungen. Aber das ist in mehrfacher Hinsicht nicht richtig. Denn Trump selbst ist dieser Beweis. Die Nachrichten sollten hier sorgfältiger Weiterlesen

AGFA-Gruppe: US-Kampf gegen die Internet-Giganten

8. Oktober 2020 0

Die Internet-Giganten Amazon, Google, Facebook und Apple (kurz: AGFA) missbrauchen ihre Macht und ihre Marktstellung. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchungskommission des US-Kongress. Wem gehört eigentlich das Internet: Die Abgeordneten im Justizausschuss des US-Repräsentantenhauses sind Weiterlesen

Social Media unter Druck

4. Juni 2020 0

US-Präsident Trump will die Rechte der Social Media-Netzwerke einschränken. Er hat damit vielleicht nicht mal so unrecht. Nur seine Motive sind sehr zweifelhaft. Die kommunikative Liebesbeziehung zwischen Präsident Trump und seinem bislang favorisierten Medienkanal Twitter Weiterlesen

Wie sagt man eigentlich: Extremismus? Radikalismus? Populismus?

29. Februar 2020 0

In der Berichterstattung über politische Randbereiche geht es sprachlich ziemlich durcheinander. Rechtsextrem? Linksradikal? Populistisch? Fanatisch? Alles dasselbe? Dieser Beitrag will aufklären. Faschisten bevölkern wieder die deutschen Parlamente, sie begehen Mordtaten auf Deutschlands Straßen und sie Weiterlesen

TikTok: Gruß vom Großen Bruder

5. Dezember 2019 0

Die Video-App TikTok zählt bereits zu den drei beliebtesten Apps unter den sehr jungen Usern, den 10- bis 14-Jährigen. TikTok gerät aber gerade ins Gerede: Es sollen unerlaubt Daten abgeschöpft werden. Auch die Meinungsfreiheit könnte Weiterlesen

Twitter unterbindet Wahlwerbung

6. November 2019 0

Auf der Onlineplattform Twitter wird es künftig keine politischen Werbeanzeigen mehr geben. Das kündigte Twitter-Gründer Jack Dorsey in einem Tweet an. Politische Wahlwerbung sollte sich demnach nicht nur aufgrund von Geldzahlungen verbreiten. „Wir haben entschieden, weltweit Weiterlesen

Onliner-Gewerkschaft: YouTuber gegen YouTube

4. August 2019 0

Videoschaffende, die ihre Werke vor allem auf YouTube veröffentlichen, haben sich zu der Organisation Youtuber‘s Union zusammengeschlossen. Gemeinsam mit der IG Metall haben sie jetzt die Kampagne FairTube gestartet, mit der sie für Transparenz, Mitsprache Weiterlesen

Gesetzentwurf: Anonymes Netzwerk wird kriminalisiert

7. Juli 2019 0

Laut einem Gesetzentwurf des Bundesinnenministeriums Soll der Betrieb von Tor-Servern kriminalisiert werden.  Das Ministerium will damit erreichen, gegen Whistleblowing-Plattformen wie etwa Wikileaks ermitteln zu können. Ferner droht Anonymisierungsdiensten das Aus, mit denen etwa Exilmedien brisante Informationen Weiterlesen

1 2